Informationen rund ums Fasten

Das in unseren Fasten-Kursen durchgeführte Buchinger-Fasten ist der bewusste Verzicht auf feste Nahrungsaufnahme. 
Es kommen dabei Mineralwässer, Kräuter- und Früchtetees, Säfte und Gemüsebrühen zum Einsatz.

historischer Hintergrund:

Der deutsche Arzt Dr. Otto Buchinger (1878–1966) erkrankte 1917 an einer Mandelentzündung, die nicht vollständig ausheilte und daher in der Folge zu schwerem Rheuma in den Gelenken führte, vermutlich eine rheumatische Arthritis. Eine Heilmethode hierfür war damals nicht bekannt. 1919 unterzog sich der Arzt versuchsweise einer fast dreiwöchigen Fastenkur bei einem Kollegen, Gustav Riedlin in Freiburg im Breisgau – mit Erfolg.
Nach dem Heilerfolg widmete sich Buchinger vor allem der alternativen Naturheilkunde.  Im Juli 1920 gründete er dann in Witzenhausen eine eigene Fastenklinik, das Kurheim Dr. Otto Buchinger, das 1935 nach Bad Pyrmont umzog. 1935 veröffentlichte er dann sein wichtigstes Werk mit dem Titel “Das Heilfasten und seine Hilfsmethoden”, das seitdem immer wieder neu aufgelegt wird. 
Buchinger begründete die Wirksamkeit des Heilfastens damit, dass der Organismus gereinigt und die Selbstheilungskräfte aktiviert werden. Für seinen unermüdlichen Einsatz um das gesundheitliche Wohl seiner Mitmenschen wurde ihm 1953 das Bundesverdienstkreuz verliehen. 

wesentliche Fakten zum Fasten: 

Fasten ist kein Hungern. Durch entsprechende Vorbereitung (Darmreinigung) stellt sich der Körper auf “innere Ernährung” um. Diese Umstellung dauert in der Regel 1-2 Tage. Ein Hungergefühl ist danach i.d.R. nicht mehr zu bemerken.

Durch Nahrungsentzug, reichliches Trinken und viel Bewegung an frischer Luft kommt es nicht nur zu einem Gewichtsverlust, sondern auch zu einer Entgiftung des Körpers.

Das Immunsystem wird stimuliert, Schmerzen können gelindert werden, die Beweglichkeit nimmt wieder zu, die Stimmung hellt sich auf, das Herz-Kreislauf-System, die Haut und die Verdauung können sich normalisieren, Selbstheilungskräfte werden aktiviert.

Fastende legen den Alltagsstress ab und kommen zur Ruhe. Durch professionelle Unterstützung und abendliche Vorträge können schädliche Ess- und Verhaltensmuster aufgedeckt und bei Bedarf verändert werden.

Alle, die in guter Verfassung sind, können beim Fasten mitmachen. Eine vorherige Absprache mit dem Arzt ist sicher sinnvoll. Das betrifft insbesondere Menschen, die regelmäßig Medikamente einnehmen müssen.

Leistungen des Fastenkurses:

Einführungsrunde mit allen Kursteilnehmern durch die Fastenleiterin / den Fastenleiter

fünf geführte, abwechslungsreiche Wanderungen

tägliche Betreuung durch die Seminarleitung

interessante Vorträge und Informationsgespräche

 

Leistungen des Hotels Godewind:

Verpflegung und Getränke nach dem Fastenplan

sechs Übernachtungen in der gewünschten Zimmerkategorie

W-Lan gratis

Nutzung des Wellnessbereiches mit Schwimmbad

Wochenprogramm Fastenwandern

(Stand 2020 - Änderungen vorbehalten)

Lassen Sie Ihren Alltag zu Hause und freuen Sie sich auf eine positive Erfahrung! Hier sehen Sie unser Wochenprogramm zum ostsee-fasten-wandern.

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Sonntag

  • 16.30 Uhr Kurseröffnung und gegenseitiges Kennenlernen, erste Fasteninformationen, Glaubersalz
  • gegen 17.30 Uhr Fastensuppe (Einführung durch HP Stefan oder Conny)

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Montag

  • 9.00 Uhr Morgenrunde, Morgentee
  • 09.45 Uhr Aufbruch zur Wanderung : Warnemünde und Wilhelmshöhe (ca. 10 km)
  • Rückkehr gegen 15.00 Uhr
  • 18.30 Uhr Fastensuppe
  • 19.00 Uhr Vortrag: "Einführung ins Fasten - Fastenphänomene und praktische Erläuterungen" mit Gesundheitsberaterin (GGB) Conny oder HP Stefan

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Dienstag

  • 9.00 Uhr Morgenrunde, Morgentee
  • 9.40 Uhr Aufbruch zur Wanderung : Rostock am Warnowufer – anschließend Altstadtrundgang Rostock (ca. 10 km) – Rückkehr gegen 15.30 Uhr
    (Es können Zusatzkosten durch eine Hafenrundfahrt mit der „Blauen Flotte“ entstehen.)
  • 18.30 Uhr Fastensuppe
  • 19.00 Uhr Vortrag: "vitalstoffreiche und vollwertige Ernährung nach Dr. Bruker" mit Gesundheitsberaterin (GGB) Conny

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mittwoch

  • 9.00 Uhr Morgenrunde, Morgentee
  • 9.45 Uhr Aufbruch zur Wanderung: Schnatermann: Waldwanderung Rostocker Heide (ca. 6 km) - Rückkehr ca. gegen 12.30 Uhr,
    ab ca. 13.00 Uhr Strandwanderung: Markgrafenheide – Hohe Düne (ca. 4 km) – Rückkehr ca. gegen 14.30 Uhr
    (Es können geringe Zusatzkosten für eine Tour mit dem Schaufelraddampfer entstehen.)
  • 18.30 Uhr Fastensuppe
  • 19.00 Uhr Vortrag: "Kräuterkunde" mit Ernährungsberaterin (DGE) Astrid

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Donnerstag

  • 9.00 Uhr Morgenrunde, Morgentee
  • 9.45 Uhr Aufbruch zur Wanderung Naturschutzgebiet Hütelmoor und Heiligensee
    (ca. 11 km) - Rückkehr gegen 14:00 Uhr 
  • 18.30 Uhr Fastensuppe (auch individuell später bestellbar)
  •  Abend zur freien Verfügung (z.B. individuelle Entdeckung von Darß-Zingst, Rostock oder Wellnesstag)

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Freitag

  • 9.00 Uhr Morgenrunde, Morgentee
  • 9.50 Uhr Aufbruch zur Wanderung: Markgrafenheide – Graal-Müritz (ca. 10 km) – Rückkehr gegen 14.00 oder 15.00 Uhr
    (geringe Zusatzkosten für den Überlandbus)
  • 18.30 Uhr Fastensuppe
  • 19.00 Uhr Vortrag: "Fastenbrechen und Aufbautage" mit HP Stefan

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Samstag

  • 9.00 Uhr Fastenbrechen mit einem Apfel – Abreise ab ca. 10.00 Uhr

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Über uns

 

Das Fastenteam besteht aus drei erfahrenen Fastenleitern und mehreren Wanderleitern, die seit vielen Jahren unsere Fastengruppen sicher, kompetent und humorvoll durch Stadt und Natur führen. 

Die abendlichen Vorträge werden von einem ausgebildeten Heilpraktiker, Gesundheitsberatern (GGB) sowie einer Ernährungsberaterin (DGE) durchgeführt. 

 

Download
Fastenunterlagen + Anmeldebedingungen
Hier können Sie unsere Fastenunterlagen und Anmeldebedingungen ansehen oder herunterladen.
Unterlagen Fastenwandern+Aufbautage.pdf
Adobe Acrobat Dokument 474.7 KB